innofabrik

innofabrik geht neue Wege: Sitz in Haßloch, Gesellschafterwechsel & neues Logo

Von Januar 1, 2017 Keine Kommentare

Ab 01. Januar 2017 werden aus innofabrik zwei Unternehmen und der Sitz wird nach Haßloch verlegt. Für Sie als unser Kunde wird sich mit dem neuen Jahr jedoch wenig ändern. Wir bleiben Ihre Ansprechpartner und freuen uns auf neue spannende Projekte – einzig unser Logo haben wir leicht überarbeitet!

Im April 2014 haben wir, d.h. Markus Fleige, Lukas Plümper, Dennis Messer und Simon Frübis, unsere GbR – innofabrik – gegründet.

In den vergangenen 2 3/4 Jahren haben wir gemeinsam mit unseren Mitarbeitern an über 500 Projekten für über 100 Kunden gearbeitet. Es wurden neue Internetauftritte und vereinzelt komplexere IT-Systeme entwickelt. Dabei haben unsere Kunden stets von unserem Know-How im Online-Marketing profitiert, erst vor wenigen Monaten sind wir dahingehend als Google Partner zertifiziert worden.

Viele von unseren Kunden durften sich über neue Logos, Flyer, Plakate oder Broschüren für den eigenen Unternehmensauftritt oder als Werbung für Veranstaltungen freuen. Einen Teil unserer Projekte können Sie sich in unseren Referenzen anschauen. Für die spannenden und herausfordernden Kundenprojekte möchten wir uns an dieser Stelle bei Ihnen recht herzlich bedanken. Wir durften selbst viel dazulernen und haben uns mit unseren Aufgaben weiterentwickelt.

Im Laufe der letzten Zeit haben wir gemerkt, dass sich unsere Kompetenzen zwar auf der einen Seite sehr gut ergänzen, auf der anderen Seite jeder auch eigene Vorstellungen für die eigene Zukunft entwickelt hat.

Lukas war in den letzten Jahren in unserem Team vor allem für das Webhosting und die technische Entwicklung verschiedener IT-Systeme zuständig. Durch sein duales Studium der Softwaretechnik hat sich das Interesse an diesen Themen weiter vertieft. Er hat sich daher entschieden, in einer Ausgründung diese Themen intensiver als zuvor bearbeiten zu wollen.

Daher werden wir zum neuen Jahr 2017 in neuen Unternehmenskonstellationen unsere Selbstständigkeit betreiben. Dennis, Simon und Markus werden weiterhin gemeinsam arbeiten und Lukas sich in seinem Unternehmen stärker spezialisieren. Auch wenn es ab 2017 neue und unterschiedliche Unternehmen gibt, werden wir weiterhin zusammenarbeiten.

Für unsere Kunden wird sich mit dem neuen Jahr wenig ändern. Wir bleiben Ihre Ansprechpartner und freuen uns auf neue spannende Projekte!

Für spezielle Rückfragen zu diesem Thema können Sie uns direkt ansprechen oder eine Mail senden an zukunft@innofabrik.de.